China spielt im Konzert der größten Wirtschaftsnationen der Welt mit

Chinas Anteil an der Weltwirtschaft beträgt mittlerweile 6%, im Jahr 1978 zu Beginn der Wirtschaftsreformen, hatte er noch bei 1.8% gelegen.

Damit ist China laut den neuesten Zahlen von 2007 die 4. größte Wirtschaftsnation der Erde und hat mit einem Bruttoinlandsprodukt von 3.28 Milliarden $ Deutschland so gut wie eingeholt.

Das durchschnittlicheWirtschaftswachstum betrug von 1953 bis 1978 6.1% und von 1979 bis 2007 beeindruckende 9.8%.