Politik

Deutscher Botschafter in China Jan Hecker gestorben

Deutscher Botschafter in China Jan Hecker gestorben
Der 54-jährige Jan Hecker trat sein Amt als deutscher Botschafter in China lediglich zwei Wochen vor seinem Tod in Peking an. Er galt als wichtiger außenpolitischer Berater der Bundeskanzlerin Angela …

Deutscher Botschafter in China Jan Hecker gestorben Weiterlesen »

mehr

Spende: Chinesische Masken für Ungarn – Fudan & Semmelweis Kooperation

Spende: Chinesische Masken für Ungarn – Fudan & Semmelweis Kooperation
China verstärkt seine Bemühungen im Rahmen der weltweiten Ausbreitung von COVID-19 und sendet Ungarn, das den landesweiten Ausnahmezustand ausgerufen hat, 51.000 Gesichtsmasken und 300 Schutzanzüge. Spende von Masken und anderen …

Spende: Chinesische Masken für Ungarn – Fudan & Semmelweis Kooperation Weiterlesen »

mehr

Poetisch: Chinas internationale Hilfe in der COVID-19-Pandemie

Poetisch: Chinas internationale Hilfe in der COVID-19-Pandemie
Die Volksrepublik China unterstützt auf mehreren Arten die internationale Eindämmung der COVID-19-Pandemie. Chinas Maßnahmen beinhalten unter anderem die Veröffentlichung und Mitteilung von Studien und Forschungsergebnissen zum “Coronavirus”, aber auch direkte …

Poetisch: Chinas internationale Hilfe in der COVID-19-Pandemie Weiterlesen »

mehr

“China First” von Theo Sommer

“China First” von Theo Sommer
Theo Sommer, Journalist und Historiker, ehemaliger Chefredakteur und Herausgeber der ZEIT, ist ein erfahrener Asien- und China-Experte. Seine erste Reise in die Volksrepublik China fand 1975 statt, als er im …

“China First” von Theo Sommer Weiterlesen »

mehr

BRICS Gipfel 2016 – Krise der aufsteigenden Mächte?

BRICS Gipfel 2016 – Krise der aufsteigenden Mächte?
Die aktuellen Trends im glanzvollen Club der aufsteigenden Mächte BRICS (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) sind nicht so positiv wie noch vor wenigen Jahren. Ganz im Gegenteil hängen eher …

BRICS Gipfel 2016 – Krise der aufsteigenden Mächte? Weiterlesen »

mehr

50 Jahre Kulturrevolution – Maos Erben & Vergangenheitspolitik

50 Jahre Kulturrevolution – Maos Erben & Vergangenheitspolitik
Im Rahmen des 50. Jahrestags der Kulturrevolution in der Volksrepublik China fanden im sinologischen Seminar der Universität Hamburg zwei wissenschaftliche Vorträge von Prof. Dr. Barbara Mittler und Prof. Dr. Leese …

50 Jahre Kulturrevolution – Maos Erben & Vergangenheitspolitik Weiterlesen »

mehr

Chinas Kooperation mit Afrika und Lateinamerika

Im „Länderbericht China“ der Bundeszentrale für politische Bildung stellen die Autoren Sven Grimm und Christine Hackenesch im Artikel „Chinas Kooperation mit Afrika und Lateinamerika“ fest, dass in den Beziehungen zwischen …

Chinas Kooperation mit Afrika und Lateinamerika Weiterlesen »

mehr

Iran zurück auf der Weltbühne?

Der Iran wird mit dem Fortschreiten der Verhandlungen über das iranische Atomprogramm und einer möglicherweise weitgehenden Lösung der damit verbundenen Konflikten zurück auf der Weltbühne begrüßt. Das muslimisch geprägte Land …

Iran zurück auf der Weltbühne? Weiterlesen »

mehr

Norman Angell – Frieden durch Handel?

Sir Ralph Norman Angell wurde am 26. Dezember 1874 in Holbeach (Lincolnshire, England) geboren und starb am 7. Oktober 1967 in Croydon (Greater London). Norman Angell war ein englischer Dozent, …

Norman Angell – Frieden durch Handel? Weiterlesen »

mehr

China will eigene Bürger im Ausland besser schützen

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang (李克强) betonte am 8. Mai 2015, dass China sich verstärkt um die Sicherheit chinesischer Bürger im Ausland kümmern möchte. So soll unter anderem eine globales …

China will eigene Bürger im Ausland besser schützen Weiterlesen »

mehr

Chinas Kampf gegen die Korruption – 2290 Offizielle bestraft

Eines der wichtigen Handlungsfelder zur Verbesserung der Lage der in China ist die Bekämpfung der Korruption. Chinas Führung hat im Dezember 2012 erneut eine Kampagne gestartet um der Korruption Herr …

Chinas Kampf gegen die Korruption – 2290 Offizielle bestraft Weiterlesen »

mehr

Prism-Enthüller Edward Snowden in Hongkong China

Der US-amerikanische Überwachungsmechanismus Prism wurde von Edward Snowden bloßgestellt. Der Informant ist nach China bzw. Hongkong geflüchtet. Hier ein kleiner Ausschnitt der internationalen Pressestimmen: Deutschland Die China-Wette des Prism-Enthüllers (FR) …

Prism-Enthüller Edward Snowden in Hongkong China Weiterlesen »

mehr

Nordkorea testet erneut Atombomben – Wie reagiert China 2013?

Atomtests in Nordkorea sorgen für neue Spannungen in Ostasien und im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Die Nuklearversuche vom 12. Januar 2013 seien schon vor Wochen durch den neuen Machthabenden in …

Nordkorea testet erneut Atombomben – Wie reagiert China 2013? Weiterlesen »

mehr

Cameron in Davos – Fällt die Europäische Union zurück, tritt Großbritannien vielleicht aus

Zum Weltwirtschaftsforum in Davos meldet sich Großbritannien zum Thema EU zur Wort. Premierminister Cameron droht förmlich mit einem Austritt des UK aus der Europäischen Union, in dem er unter anderem …

Cameron in Davos – Fällt die Europäische Union zurück, tritt Großbritannien vielleicht aus Weiterlesen »

mehr

Städtepartnerschaften China & Deutschland, Österreich, Schweiz

Eine Städtepartnerschaft dient dem kulturellen oder wirtschaftlichen Austausch zwischen zwei Gemeinden. Diese Form der kommunalen Zusammenarbeit erlebte besonders nach dem zweiten Weltkrieg im Rahmen der friedlichen Völkerverständigung einen Aufschwung. In …

Städtepartnerschaften China & Deutschland, Österreich, Schweiz Weiterlesen »

mehr

Hu Jintao in den USA 2011 – Besuch einer Großmacht

Chinas wirtschaftlicher Aufstieg zieht immer weitere Kreise. Nach einer Anlaufzeit von mehreren Jahrzehnten erscheint China als Partner auf Augenhöhe und bietet den USA in vielen Fragen Paroli. Chinas Währung und …

Hu Jintao in den USA 2011 – Besuch einer Großmacht Weiterlesen »

mehr

Das chinesische Militär und die Volksbefreiungsarmee VBA

Das Militär der Volksrepublik China konzentriert sich in der Volksbefreiungsarmee  VBA (chinesisch:中国人民解放军, Zhōnggúo Rénmín Jiěfàng Jūn; englisch: PLA, People´s Liberation Army) und wird von der staatlichen Zentralen Militärkommission ZMK beziehungsweise …

Das chinesische Militär und die Volksbefreiungsarmee VBA Weiterlesen »

mehr

USA – Taiwan Waffengeschäft macht China wütend

Ein neuer Waffendeal zwischen den USA und Taiwan bedroht den politischen Frieden zwischen China und den USA. Der erneute Waffenhandel zwischen Taiwan und seiner Schutzmacht USA sorgt für eine deutliche …

USA – Taiwan Waffengeschäft macht China wütend Weiterlesen »

mehr

Barack Obama in China 2009

Der US-amerikanische Präsident Barack Obama traf auf seiner Asienreise auch in China ein. Das mehrstündige Meeting mit dem chinesischen Präsidenten Hu Jintao war hauptsächlich eine Bestätigung der bereits bekannten chinesischen …

Barack Obama in China 2009 Weiterlesen »

mehr

Barack Obamas außenpolitische Pläne für China und Asien

Der 44. US-Präsident Barack Obama hat während seines Wahlkampfes versprochen neue Partnerschaften in Asien zu etablieren. Sie sollen sich in einem effektiveren Rahmen befinden und weiter gehen als bilaterale Absprachen, …

Barack Obamas außenpolitische Pläne für China und Asien Weiterlesen »

mehr

Chinas Militärausgaben steigen auf 84,9 Milliarden US-Dollar

Die Militärausgaben Chinas sind erneut gestiegen. Nachdem China 2007 erstmals seine Militärausgaben veröffentlichte und 57,2 Milliarden US-Dollar angab, stiegen die Aufwendungen für das Militär im Jahr 2008 deutlich auf 84,9 …

Chinas Militärausgaben steigen auf 84,9 Milliarden US-Dollar Weiterlesen »

mehr

Guantanamo Uiguren finden Zuflucht in Palau

Die 17 Uiguren auf dem US-Militär-Stützpunkt Guantanamo waren schon seit geraumer Zeit freigesprochen wurden, es erklärten sich jedoch weder die USA noch Länder wie Deutschland oder Australien, die bereits eine …

Guantanamo Uiguren finden Zuflucht in Palau Weiterlesen »

mehr

Der Nordkorea-Konflikt und China – Presseschau

Nordkorea ist mit seinem Atomwaffentest wieder in den Fokus der Weltöffentlichkeit getreten. Die Strategie Kim Jong Ils hinter diesem erneuten Coup ist nicht endgültig aufzulösen. Ist er Ablenkung von der …

Der Nordkorea-Konflikt und China – Presseschau Weiterlesen »

mehr

Barack Obamas Präsidentschaft und ihr Einfluss auf die USA-China-Beziehung

Barack Obama hat mit überragender Mehrheit das Rennen um die 44. Präsidentschaft der USA für sich entschieden. Damit fängt die für die Welt entscheidende Arbeit aber erst an, denn es …

Barack Obamas Präsidentschaft und ihr Einfluss auf die USA-China-Beziehung Weiterlesen »

mehr

Obamas Angriff auf China während der US-Präsidentenwahl

In der Berichterstattung über die US-amerikanische Präsidentenwahl ist China eigentlich überhaupt nicht erwähnt worden. Lediglich die Webseiten der Kandidaten hatten eine kleine Rubrik unter den außenpolitischen Vorstellungen für China reserviert. …

Obamas Angriff auf China während der US-Präsidentenwahl Weiterlesen »

mehr

General Xiao Ke verstorben

Xiao Ke (萧克) war bereits auf dem langen Marsch 1934/35 als Kommandeur der 6. Gruppe der Roten Armee aktiv. Er wurde am 14.7.1907 im Kreis Jiahe in Hunan geboren und …

General Xiao Ke verstorben Weiterlesen »

mehr

Deutsch-Chinesische Beziehungen wieder harmonisch

Die Verstimmungen zwischen Deutschland und China scheinen wieder ausgeräumt zu sein. Bei einem Treffen zwischen der deutschen Kanzlerin Angela Merkel und dem chinesischen Staats- und Parteichef Hu Jintao im Rahmen …

Deutsch-Chinesische Beziehungen wieder harmonisch Weiterlesen »

mehr

Korrupter Bürgermeister von Peking zum Tode verurteilt

Der ehemalige Bürgermeister von Peking Liu Zhihua ist zum Tode verurteilt wurden. Der 59-jährige soll Schmiergelder in Millionenhöhe kassiert haben und mehrere Geliebte am Betrug beteiligt haben. Als Mitverantwortlicher für …

Korrupter Bürgermeister von Peking zum Tode verurteilt Weiterlesen »

mehr

Guantanamo: Muslimische Uiguren freigesprochen – Keiner will sie aufnehmen

Im US-amerikanischen Militärstützpunkt Guantanamo Bay werden seit sieben Jahren 17 Uiguren gefangen gehalten. Der Terrorverdacht wurde allerdings schon vor geraumer Zeit ausgeräumt. Nun sollten die Häftlinge entlassen werden. Allerdings erklärt …

Guantanamo: Muslimische Uiguren freigesprochen – Keiner will sie aufnehmen Weiterlesen »

mehr

Bauern, Baumwolle und Indien

Indien ist trotz eines weltweit beobachtbaren Wandels der Wirtschaftsstrukturen hin zum Dienstleistungssektor, ein immer noch stark agrarisch geprägtes Land. Nahezu ein drittel der indischen Bevölkerung sind in der Landwirtschaft beschäftigt. …

Bauern, Baumwolle und Indien Weiterlesen »

mehr

China verurteilt Waffendeal von USA mit Taiwan

Die US-amerikanische Regierung hatte am 3.10.2008 dem Parlament mitgeteilt einen 6.5 Milliarden schweren Waffenverkauf nach Taiwan zu tätigen. Am darauf folgenden Samstag verkündete die chinesische Regierung ihre Empörung über den …

China verurteilt Waffendeal von USA mit Taiwan Weiterlesen »

mehr

Chinas Militäretat soll bis 2020 auf 360 Milliarden Dollar steigen

Laut dem Informationsdienst Jane’s sollen Chinas Militärausgaben bis 2020 auf 360 Milliarden Dollar steigen. Falls China das bisherige Tempo seiner Budgeterhöhungen für die PLA (Volksbefreiungsarmee) beibehält, wird es nach den …

Chinas Militäretat soll bis 2020 auf 360 Milliarden Dollar steigen Weiterlesen »

mehr